Philosophie

Wein ist für uns Leidenschaft. Gute Weine haben Charakter und eine kompromisslos gute Qualität. Weinbau erfordert Erfahrung und Liebe zum Weinberg. Dort beginnen wir mit unserer Arbeit, denn für einen Wein mit einer eigenen Handschrift wird dort der Grundstein gelegt. Reben und Boden werden – mit Respekt vor der Natur – individuell und schonend behandelt.

Für uns beginnt die Produktion eines Weines nicht erst mit der Verarbeitung der ausgereiften Trauben, sondern wir betrachten die Erzeugung eines Weines ganzheitlich, d.h., bereits von der Auswahl des Rebstücks bis zur abgefüllten Flasche kontrollieren und prägen wir mit einem engagierten und kompetenten Team unseren Wein.

Moderne Weintrinker haben den Wunsch nach neuen, innovativen Produkten und Weinen. Diesen zu erfüllen, dabei neue Trends zu setzen und den Markt nach neuen Absatzchancen zu analysieren – das war und ist unser Anspruch und unsere Aufgabe.

Das Ergebnis ist die Edition Fritz Keller: exklusive, attraktive Weine, die nicht beliebig austauschbar sind. Jedes neue Weinprojekt ist eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen.